TYPO3-Formular mit Extension powermail

  • einfaches Definieren und Formatieren der Felder, viele Einsatzzwecke
  • E-Mail-Bestätigung mit dynamischen Inhalten an mehrere Empfänger
  • Datenbankspeicherung und Export

TYPO3-Erweiterung für Formulare

Insbesondere bei großen Websites gehören Kontaktformulare inzwischen "zum guten Ton", da sie es den Besuchern so leicht wie möglich machen, Kontakt zum Betreiber aufzunehmen und Fragen, Anmerkungen, Kritik o.ä. zu übermitteln.

Bereits eine TYPO3-Standardfunktion bietet Redakteuren die Möglichkeit, leicht Formulare in TYPO3-Websites zu integrieren (s. TYPO3-Video Folge 8 - Formulare erstellen), dennoch möchten wir Ihnen die TYPO3-Extension "powermail" vorstellen, da sie Ihnen noch mehr Vorteile bietet.

Die Powermail-Erweiterung ist noch einfacher und schneller zu bedienen und bietet äußerst vielseitige Möglichkeiten. Über den Einsatz für ein einfaches Kontaktformular hinaus kann es auch für gezielte Anfragen sowie für Umfragen oder Gewinnspiele genutzt werden.

Da alle Daten automatisch in der Datenbank in XML-Format gespeichert werden, ist darüber hinaus über das Powermail-Modul im TYPO3-Backend ein Datenexport in CSV-, Excel- oder HTML-Format möglich.

Ein weiterer Vorteil der Formulare mit Powermail ist, dass die eingegebenen Daten an die Absender in Kopie per E-Mail versandt werden können. Doch nicht nur die angegebene E-Mail-Adresse, sondern auch weitere Frontend- oder Backend-Benutzer können als Empfänger ausgewählt werden.

Kontaktformular mit der Powermail-Extension
Powermail-Modul im TYPO3-Backend

Optionen der Powermail-Extension im Überblick

  • es können viele verschiedene Feldtypen ausgewählt werden, die pro Feld über eine eigene CSS-Klasse ansprechbar sind
  • pro Feld festlegbare Überprüfung der Eingaben (z.B. auf URL, E-Mail-Adresse, nur Zahlen etc.)
  • Benutzer haben die Möglichkeit, Bilder und PDF-Dateien hochzuladen, was seit TYPO3 4.5 übrigens auch im TYPO3-Standard-Formular möglich ist
  • es kann Captcha für Spamschutz eingebaut oder wahlweise die Erweiterung wt_spamshield für Spamschutz ohne Captcha verwendet werden
  • Felder können automatisch mit Daten von angemeldeten Frontend-Benutzern befüllt werden
  • HTML-E-Mails und E-Mails mit normalem Text können an den Absender sowie verschiedene Empfänger versandt werden
  • es kann eine Empfängerauswahl im Frontend angeboten werden
  • E-Mails können frei formulierten Text enthalten, der mit den dynamischen Inhalten der Formularfelder kombiniert werden kann
  • automatische Datenspeicherung in XML-Format und Datenexport (s. oben)
  • viele Möglichkeiten, die Extension zu erweitern
  • Kombination mit der von a7digital entwickelten Extension a7contact für variable Empfänger innerhalb eines Formulars
Kontaktdaten Kontaktdaten
TYPO3-Websites ist ein Service von a7digital.
Ansicht für Desktop- und Laptop-Größe manuell wählenAnsicht für Tablet-Größe manuell wählenAnsicht für Smartphone-Größe manuell wählen
 
German
English