Automatische Spracherkennung mit TYPO3

  • i.d.R. basierend auf Browsereinstellung des Besuchers
  • automatische Anzeige der bevorzugten Sprache
  • für typische und ungewöhnliche Website-Strukturen

TYPO3-Erweiterung für automatische Spracherkennung

Mithilfe der TYPO3-Extension "rlmp_language_detection" werden die Seiten einer mehrsprachigen Website automatisch in der bevorzugten Sprache der Besucher angezeigt - sofern diese auf der Seite verfügbar ist. Diese Spracherkennung basiert auf den Browsereinstellungen der Website-Besucher.

Alternativ kann die Spracherkennung auch über die IP-Adresse des Besuchers gesteuert werden. Dazu wird allerdings eine weitere TYPO3-Extension (z.B. ml_geoip) benötigt.

Die passende Sprache wird immer dann angezeigt, falls oder solange der Besucher keine Sprache über ein Sprachmenü ausgewählt hat. Dabei kann, wenn die Website nicht in der bevorzugten Sprache des Besuchers verfasst ist, ggf. automatisch eine Sprache angezeigt werden, die als ähnlich und damit als möglicher Ersatz eingestellt wurde.

Die TYPO3-Erweiterung für automatische Spracherkennung zeigt die Seiten in der vom Besucher bevorzugten Sprache an - hier: Deutsch
Die TYPO3-Erweiterung für automatische Spracherkennung zeigt die Seiten in der vom Besucher bevorzugten Sprache an - hier: Englisch

Auch für Websites mit ungewöhnlicher Struktur

Die TYPO3-Extension für die Spracherkennung kann neben der TYPO3-Standardfunktion, verschiedene Sprachversionen innerhalb einer Seite zu speichern, auch für Websites eingesetzt werden, die für jede Sprache mit einem eigenen Seitenbaum arbeiten. In diesem Fall wird die betreffende Seite nicht in der bevorzugten Sprache geladen, sondern der Besucher erhält eine Einstiegsseite in seiner bevorzugten Sprache.

Kontaktdaten Kontaktdaten
TYPO3-Websites ist ein Service von a7digital.
Ansicht für Desktop- und Laptop-Größe manuell wählenzurück zur automatischen AnsichtAnsicht für Smartphone-Größe manuell wählen
 
German
English